Header-TV_Set-210607-min

Sehr geehrte Besucherin,
sehr geehrter Besucher,

der Sendungstermin des Gesprächs mit Kerstin Schreyer war am 10.06.2021, jedoch steht der Live Stream weiterhin zum Abruf für Sie bereit.

Gerne können Sie uns weiterhin Fragen senden.
Die Anregungen werden in die Erarbeitung der „ÖPNV-Strategie 2030“ einfließen.:

Sehr geehrte Besucherin,
sehr geehrter Besucher,

der Sendungstermin des Gesprächs mit Kerstin Schreyer war am 10.06.2021, jedoch steht der Live Stream weiterhin zum Abruf für Sie bereit.

Gerne können Sie uns weiterhin Fragen senden.
Die Anregungen werden in die Erarbeitung der „ÖPNV-Strategie 2030“ einfließen.:

„Im Gespräch mit Kerstin Schreyer“ live am Donnerstag, den 10.06.2021 um 10 Uhr

Die Jugendfolge zum Thema
„Wie sieht die Zukunft der Mobilität und des ÖPNV in Bayern aus?“

Wir befinden uns inmitten eines spannenden Prozesses: Die Planung für die bayerische „ÖPNV- Strategie 2030“ ist in vollem Gange. Nach der ersten Folge vom 30.04.2021, bei der wir vor allem Erwachsene angesprochen haben, geht die Reihe nun in die nächste Runde:  Wieder widmen wir uns dem Thema „Zukunft Mobilität“, doch dieses Mal aus dem Blickwinkel junger Leute.

In Kooperation mit der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit haben wir Schulen eingeladen, sich mit dem Thema zu beschäftigen. Rund 250 Schülerinnen und Schüler werden digital dabei sein, wenn Verkehrsministerin Schreyer mit jungen Fachleuten ins Gespräch kommt.
Wo stehen wir im Moment und was ist aus Sicht der jungen Generation wichtig, um die Mobilität und den Nahverkehr in der Stadt und auf dem Land nachhaltig und vernetzt weiterzuentwickeln? Welche Neuerungen und Technologien halten die jungen Leute für sinnvoll? Welchen konkreten Nutzen erhoffen sie sich dadurch in der Zukunft?

Jugendliche diskutieren mit Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer
Auf der neuen Live-Homepage des StMB können sich die Schülerinnen und Schüler aktiv einbringen.
Welche Ideen und Vorstellungen sollten in die aktuellen Planungen miteinbezogen werden? Was bewegt die Jugendlichen wirklich?
Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch, der sicherlich für alle Generationen aufschlussreich sein wird.

Hinweis: Die Aufzeichnung wird auf Grundlage eines Schutz- und Hygienekonzepts unter Einhaltung aller Abstands- und Hygieneregeln durchgeführt.

Teilnehmer/-INNEN

Kerstin Schreyer

Bayerische Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr, MdL
www.stmb.bayern.de

Martin Randelhoff

Blogger und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung/ TU Dortmund
zukunft-mobilitaet.net

Dr. Julia Kinigadner

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Siedlungsstruktur und Verkehrsplanung/ TU München
bgu.tum.de

Philip Röttger

Moderator, München TV
instagram.com/philiproettger

Anne Lehmann

Graphic Recording und Illustration
annelehmann.de

Weiterführende Informationen

Weitere Sendungen

Im Gespräch mit… am 30.04.2021

Gäste: Prof. Klaus Bogenberger und Dr. Stefan Carsten